Erkrankungshinweise

Es gibt verschiedene Typen des Diabetes mellitus, bei denen sich jedoch die Erkrankungssymptome sehr ähneln. In welcher Intensität sie das erste Mal auftreten, unterscheidet sich aber beträchtlich. Folgende Symptome und Warnzeichen können bei bisher unerkannten Diabetikern festgestellt werden (in abnehmender Häufigkeit):

Klicken Sie auf die markierten Zeilen, um mehr hierüber zu erfahren.


Verstärktes Durstgefühl und häufiges Wasserlassen
Leistungsminderung, Müdigkeit und Abgeschlagenheit
Psychische Beschwerden
Gewichtsverlust
Sehstörungen
Juckreiz und Hautveränderungen
Infektanfälligkeit
Sexuelle und vegetative Störungen

Hinweise bei Kindern

Wachstumsstörungen Gewichtsabnahme Bettnässen Schulprobleme

Besonders wichtige Warnzeichen bei längerfristig bestehender Stoffwechselentgleisung, oft aber bereits vor Auftreten der anderen Symptome und der eigentlichen Krankheitsfeststellung sind Gefühlsstörungen, herabgesetzte Sensibilität an den Füßen und auch Muskelkrämpfe.

Sehen Sie hierzu unsere Informationsseiten zur Polyneuropathie und Diabetischem Fußsyndrom.

   © Gemeinschaftspraxis Dr. Sebastian / Bußmann, Bezirksamtsstr. 25, 67806 Rockenhausen