Juckreiz und Hautveränderungen

Verstärkter Juckreiz

Ein weiteres Warnzeichen ist ein verstärkter Juckreiz der Haut. Durch den Wassermangel bei der diabetischen Stoffwechselstörung trocknet die Haut und insbesondere auch die Schleimhäute stärker aus, als das normalerweise der Fall ist. Als Folge entsteht ein Juckreiz. Dieser kann den ganzen Körper betreffen oder manchmal nur an den Schleimhäuten der Geschlechtsorgane auftreten. Letzteres kommt bei Frauen besonders oft vor.

Hautveränderungen und schlecht heilende Wunden

Wer unter schlecht heilenden Wunden leidet, sollte nicht nur wegen der Wunden zum Arzt gehen. Auch hier ist eine Kontrolle des Blutzuckerspiegels notwendig, weil auch das eine häufige Folgeerscheinung bei Diabetes sein kann.

   © Gemeinschaftspraxis Dr. Sebastian / Bußmann, Bezirksamtsstr. 25, 67806 Rockenhausen