Grundlagen Diabetes

Es ist eine Stoffwechselstörung, geprägt durch einen absoluten oder relativen Mangel an Insulin, welches in der Bauchspeicheldrüse zusammen mit anderen lebensnotwendigen Hormonen und Verdauungssekreten gebildet wird. Der Begriff Diabetes mellitus bedeutet „honigsüßer Durchfluss“. Dies folgt aus einer krankhaften Zuckerausscheidung im Urin. Deshalb ist neben dem Blutzuckertest auch der Urinzuckertest wichtig.

Informieren Sie sich bitte auf den folgenden Seiten:

Die Bedeutung des Insulins für unseren Körper
Die Bedeutung der Glukose für unseren Körper
Begriff der Broteinheiten und deren Bedeutung
Das Problem der Insulinresistenz
Was sind die BZ-Normalwerte?
Zur Bedeutung des HbA1c-Wertes und zur Umrechnung der Einheiten
Macht Insulin dick?

   © Gemeinschaftspraxis Dr. Sebastian / Bußmann, Bezirksamtsstr. 25, 67806 Rockenhausen